Trend: Fotos und Kunst an die Wand

Die wenigsten Fotos bekommt man öfter als ein bis zwei mal zu sehen, dann verschwinden sie in den Tiefen der Speicherkarten & Festplatten. Und das trotz der Tatsache, dass in der heutigen Zeit fast jeder zweite in Deutschland lebende eine Digitalkamera sein Eigen nennt.

Dabei ist es ziemlich kostengünstig, Digitalfotos im Internet drucken zu lassen. Zusammen mit Anbietern wie 4Foto, Postertaxi oder Photobox
haben Kunden die Selektion nebst allen erdenklichen Formaten für Fotoabzüge.

Eine Fotobestellung über das Netz funktioniert im Regelfall erheblich schneller als im Ladenlokal vor Ort, insbesondere wenn man auch noch die Anfahrtszeit hinzurechnet. Die Webportale lassen sich mittlererweile leicht bedienen, so dass sich auch laien spielend zurechtfinden. Sie können auch kostenlose Weltraumbilder aus dem Web haben und als Weltall Leinwandbilder drucken lassen. Sehr originell!

Im Gegensatz zum Fotogeschäft im Ort oder dem Drogeriemarkt ein paar Häuser weiter bieten die Fotolabors im Internet mehrheitlich unübersehbar bessere Angebote, nicht nur für die Entwicklung von Fotos sondern auch für Fotobücher, Fotokalender, Poster, Leinwandbilder. Oder für besondere Foto Geschenke wie Bettzeug mit individuellen Abbildungen sowie T-Shirts mit eigenen Fotos, Kissen mit Bild, Fototapeten, Fotopuzzles, Fotocollagen und Vorhänge mit Foto, Foto Tassen sowie Foto Mousepads.

Sofern Farben der Fotografien zu öde oder Details undeutlich geworden sind, bieten ausgewählte Fotolabors praktischerweise Funktionen an, um die Fotografien maschinell nachbessern zu lassen. Selbige Filter bieten in der Regel sehr hochwertige
Resultate und erzeugen aus verblassten Familienfotos in kürzester Zeit toll leuchtende Werke. So geil kann Kunst sein!

Für den Fall, dass Sie nach einer Übersicht Ausschau halten, wo Sie ihre Fotos am preisgünstigsten drucken lassen können, sollten Sie sich die Website leinwand-xxl ansehen. Auf eben dieser Seite haben Sie die Möglichkeit, die Kosten für das gewünschte Format wie 9×13 bei den gängigen Anbietern sofort zu vergleichen, ohne die Seiten aller Fotolabors absuchen zu müssen.

Auch wenn es auf den ersten Blick irrelevant erscheint, ob ein Foto nun 6 oder 10 Ct kostet, macht es in der Masse doch einen spürbaren Unterschied wenn es sich auf Dauer summiert. Auch die Versandpauschalen schlagen bei jedem Portal anders zu Buche,
daher lohnt sich ein kurzer Vergleich noch mehr.